#5a Tipp für schwierige Verhandlungssituationen

Achten Sie auf Torpedo-Signale Sie sind Vertriebsleiter eines margenschwachen Chemieunternehmens. Preisverhandlungen mit Ihrem größten Kunden stehen an.  Das Verhandlungsmandat der Geschäftsführung erlaubt keine günstigeren Konditionen. Die Geschäftsführung will allerdings noch einmal gefragt werden, sollten die Verhandlungen zu scheitern drohen. Damit pflanzt die Geschäftsführung folgende Botschaft in Ihr Unterbewusstsein: „Wenn es hart auf hart kommt, wird schon noch was gehen.“ Sie […]

Weiterlesen

#4 Tipp für schwierige Verhandlungssituationen

Behandle andere so, wie du von ihnen behandelt werden willst. Die negative Fassung ist als gereimtes Sprichwort bekannt: „Was du nicht willst, dass man dir tu, das füg auch keinem andern zu.“ Für ein respekt- und rücksichtsvolles Miteinander haben Generationen von Eltern diesen Spruch ihren Kindern als Goldene Regel mit auf den Lebensweg gegeben. Wenn wir auf dem Spielplatz ein anderes Kind mit der Schippe auf […]

Weiterlesen

Verhandlungsbücher: Die Leseliste aus 2017

Das “Program on Negotiation at Harvard Law School” hat passend zu Weihnachten seine „Leseliste 2017“ für alles rund um den Verhandlungstisch zusammengestellt. Wir möchten Ihnen diese Leseliste von Katie Shonk, in denen sich viele Experten rund um die Harvard Business School wieder finden, nicht vorenthalten (hier der Link: https://www.pon.harvard.edu/daily/negotiation-training-daily/negotiation-books-a-negotiation-reading-list/) 13 negotiation books that will get you to “yes” in any […]

Weiterlesen

#3 Tipp für schwierige Verhandlungssituationen

Tipp3: Halte Blickkontakt, wenn es wichtig wird. Sie wollen Ihre Liebste, Paula, mit einem Heiratsantrag nebst einem lupenreinen Einkaräter überraschen.  Sie sind sich ziemlich sicher, dass Sie „Ja“ sagen wird, aber nicht 100%ig. Es kommt zum klassischen Heiratsantrag auf einer Parkbank in den Rheinterrassen. Und während Sie vor Ihrer Angebeteten knien, Ihr ewige Liebe und Treue schwören und um Ihr […]

Weiterlesen

Das neue BPI Lernspiel: Operation Quality (OPQ)

Sie haben mit Ihrem Verhandlungspartner in zähen Verhandlungen die Spezifikationen geklärt, sich auf ein Logistikkonzept geeinigt und sind sich zum Schluss auch noch beim Preis einig geworden – dann kann einer Kunde-Lieferanten-Beziehung eigentlich nichts mehr im Weg stehen. Oder doch? Die Qualitätsabteilung des Bestellers legt auf einmal eine Qualitätssicherungsvereinbarung (QSV) auf den Verhandlungstisch, die noch schnell unterzeichnet werden soll. Und […]

Weiterlesen

#2 Tipp für schwierige Verhandlungssituationen

Tipp2: Die Gefahr der schnellen Vereinbarung Stellen Sie sich vor: Der Kauf eines neuen Gebrauchten steht an. Sie haben sich für die Marke, das Modell, die Ausstattung usw. entschieden. Es geht „nur noch“ um den Preis. Auf Basis Ihrer Recherchen definieren Sie für sich einen Preis (z.B.: € 25.000,-), bei dem Sie sagen würden – super Deal.  Im Gespräch mit […]

Weiterlesen

Das Problem mit der Konzentration – Teil 2

In Teil 1 wurde skizziert, welche Probleme in der hochtechnisierten Welt durch Smartphones und E-Mails auftreten können. Wir kommen nur noch selten in konzentrierte Arbeitsphasen und durchleben oft einen abgelenkten Arbeitsalltag, der dafür sorgt, dass Energieressourcen schlecht genutzt werden. Statt mehrere Stunden unter Ablenkung zu arbeiten, kann es effektiver sein, eine halbe Stunde voll konzentriert zu arbeiten. Wer es schafft, […]

Weiterlesen

#1 Tipp für schwierige Verhandlungssituationen

Tipp1: Unterscheide Positionen und Motive Folgende Situation: In einer Bibliothek öffnet einer der Leser das Fenster. Ein anderer Bibliotheksbesucher macht das Fenster wieder zu. Worauf hin der Erste das Fenster wieder öffnet. Nach wiederholtem hin und her stehen sich zwei Kontrahenten gegenüber, von denen keiner mehr nachgeben kann und will. Es hat sich ein Positionskampf entwickelt. Zwei unverhandelbare Positionen stehen […]

Weiterlesen

Das Problem mit der Konzentration – Teil 1

Moderne Arbeitswelt und konzentrierte Arbeit, passt das noch zusammen? Schon in den 40-er Jahren haben Theodor W. Adorno und Max Horkheimer die Moderne dafür kritisiert, dass diese den Menschen ständig mit Informationen berieselt, sodass dieser die Welt immer aus einer vernebelten Perspektive sieht. Durch die ständige Benebelung wird dem Menschen die Fähigkeit zur kritischen Beurteilung von Dingen genommen. Fast 80 […]

Weiterlesen

Kann man Resilienz erlernen?

Kennen Sie Steh-Auf-Menschen, die schlimme Schicksalsschläge überstanden haben und sogar stärker denn je aus der Krise hervorgegangen sind? Ähnlich wie die Geschichte der Sportlerin Vanessa Low. Die Sportkarriere von Vanessa Low begann schon im Krankenhaus, als sie mit 15 Jahren beim Zugunglück ihre Beine verlor und das, obwohl Ärzte ihr sagten, dass sie sich an einen Alltag im Rollstuhl gewöhnen […]

Weiterlesen
1 2 3 4