#19 TIPP FÜR SCHWIERIGE VERHANDLUNGSSITUATIONEN

Tipp19: Verträge sind zum Vertragen da Wer ihn nicht kennt, dem sei der Film „Der Rosenkrieg“ mit Michael Douglas und Kathleen Turner empfohlen. Zur Eskalation eines Ehestreits bis zur Inkaufnahme des eigenen Untergangs kommt es unter anderem wegen mangelhafter oder nicht vorhandener Absprachen, die man in „guten Tagen“ hätte verabreden können. Denn zu Beginn von Vertragsverhandlungen sind die Parteien sehr […]

Weiterlesen

Verbünden statt bekämpfen – Interview Teil 2

„Mit der Konkurrenz? Sprechen wir nicht, alles was wir wollen ist, sie zu übertrumpfen!“ Dass so eine Ansicht nicht da Gelbe vom Ei ist, darin sind sich unser Anstifter Alex und Axel vom Best Practice Institute in Wiesbaden einig, denn: Gerade in der heutigen Zeit ist ein Austausch untereinander eines der wichtigsten Mittel, um erfolgreich zu sein. Die Geschäftsführer zweier Trainingsunternehmen trafen […]

Weiterlesen

Die guten Bücher finden – aber wie?

Laut der UNESCO werden jedes Jahr mehr als 2,2 Millionen neue Bücher herausgebracht. Zu viele, um sie alle lesen zu können. Es sind sich fast alle Experten vom Neuropsychologen bis zum Lerndidaktiker einig: es ist wichtig Bücher zu lesen. Es ist aber noch wichtiger die guten Bücher zu lesen. Was du liest, hat mehr Einfluss auf dich und deine Persönlichkeit, […]

Weiterlesen

#18 TIPP FÜR SCHWIERIGE VERHANDLUNGSSITUATIONEN

Tipp18: Interne Vorbereitung von Verhandlungen Verhandlungen sind eine anspruchsvolle Aufgabe und bedürfen einer sorgfältigen Vorbereitung und internen Abstimmung. Tipp18 soll beleuchten, was vorrangig intern zu tun ist. Am Anfang muss der Verhandlungsinhalt sowie das Verhandlungsziel herausgearbeitet werden, und zwar unter Berücksichtigung der Einzelziele der beteiligten Fachabteilungen.  Idealerweise sind die internen Stakeholder (z.B.: Einkauf, Vertrieb, F&E, Geschäftsführung, Rechtsabteilung) hier bereits in den Prozess der Zielabstimmung involviert. […]

Weiterlesen

Loevinger´s Konzept zur „Ich-Entwicklung“ – Teil 1

8.00 Uhr. Meeting im Büro vom Chef. Es geht um die stetig sinkende Effektivität im Produktionsprozess der Frischfisch AG und die dadurch steigenden Produktstückkosten. Heute soll es mit den wichtigsten Mitarbeitern um die Gründe dafür gehen. Noch bevor der CEO die Runde ordnungsgemäß eröffnen konnte, bläst Frau Fach, die Chefin des Controllings, zum Großangriff gegen den Einkaufsleiter Herr Tauber. Sie […]

Weiterlesen

Bücher, die uns helfen, die großen Fragen zu beantworten

Warum habe ich das getan? Wie kann ich es besser machen? Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass wir uns die Fragen schon einmal gestellt haben. Um besser zu verstehen, wie unser Gehirn funktioniert und wie wir unsere Entscheidungsfindung verbessern, können diese sechs Bücher eventuell helfen. Jedes davon wurde in einem TED Talk empfohlen. Hier die Zitate der Redner und die Links […]

Weiterlesen

Keine Förderung durch Vorgesetzte ist ein Hauptgrund für Kündigungen

Man hört immer wieder wie Geschäftsführer und Führungskräfte sich beklagen, dass ihre besten Mitarbeiter das Unternehmen verlassen. Es gibt wenig, was so teuer und störend ist wie die Kündigung eines guten Mitarbeiters. Dabei haben die Führungskräfte die wichtigsten Hebel für eine Verbesserung der Lage selbst in der Hand. Eine aktuelle Umfrage der Karriereberatung Von Rundstedt, die das Handelsblatt als Infografik […]

Weiterlesen

#17 TIPP FÜR SCHWIERIGE VERHANDLUNGSSITUATIONEN

Tipp17: Aufmerksamkeit lenkt Energie (Denken und Handeln) Für einen großen Mineralölkonzern suchen Sie einen Ingenieur und haben einen Interessenten gefunden, der entsprechend Ihrer Anforderung auf einer Bohrinsel arbeiten will. Im Bewerbungsgespräch erzählen Sie begeistert von den außerordentlichen Herausforderungen, die die Erschließung der Öl- und Erdgasreserven in Meerestiefen von mehreren hundert, ja tausend Metern, mit sich bringt.  Der Bewerber lässt sich […]

Weiterlesen

Spielerisches Lernen: Mit Gamification machen sogar juristische Themen Spaß

Der Artikel ist in überarbeiteter Form in der Fachzeitschrift „Einkäufer im Markt“ erschienen. Das Thema Gamification wird immer wieder im Zusammenhang mit spielerischem Lernen und motivationsfördernden Maßnahmen genannt. Aber was versteckt sich hinter dem Begriff? Übersetzt ergibt sich die Definition von Gamification als eine Nutzungsbibliothek von Spielelementen und Mechanismen im Einsatz außerhalb von Spielen. Kern der Gamification-Idee ist, dass Menschen schon immer […]

Weiterlesen

Von den Superreichen lernen: Umgang mit Fehlern ist Erfolgsfaktor

Wir wissen zwar, dass immer weniger Menschen immer mehr besitzen – nicht aber, wie Superreiche zu ihrem Superreichtum kommen. Rainer Zitelmanns befragte in seinem Buch „Psychologie der Superreichen“ 45 Großvermögende zu den Eigenschaften hinter ihrem Erfolgshunger und fand heraus, dass gesunder Optimismus, Verkaufstalent und eine gewisse Risikobereitschaft zu den wichtigsten Faktoren gehören. Ein weiterer Schlüssel zum Erfolg der Superreichen ist […]

Weiterlesen
1 2 3 7