Flexibilität und Lernen auf Platz 1

Neue ADP Studie zu weltweiten Arbeitnehmerbedürfnissen 

Die Studie „Die Entwicklung der Arbeitswelt“ von ADP liefert Erkenntnisse, die nicht nur die entstehenden Arbeitsplatztrends, sondern auch die Bedürfnisse von Mitarbeitern betreffen. Das Verlangen der Arbeitnehmer nach mehr Freiheit und Flexibilität, Zugang zu Lernen in Echtzeit, mehr Selbständig- und Beständigkeit sowie sinnvolle Arbeit, zeigt deutlich die Anforderungen an den globalen Arbeitsplatz auf.

77 Prozent aller europäischen Angestellten blicken laut der Studie optimistisch in die berufliche Zukunft. Zu den Hauptgründen für diesen Optimismus gehören ein sichererer Arbeitsplatz (38 Prozent), wachsende Karrierechancen (27 Prozent) sowie die Verfügbarkeit der richtigen Schulungen und Entwicklungsmöglichkeiten für das berufliche Weiterkommen (27 Prozent). Besonders die jüngeren Arbeitnehmer der Generation Y (Why) legen darüber hinaus einen verstärkten Wert auf eine sinnstiftende Tätigkeit.

Was sind die 5 wichtigsten Arbeitnehmer-Bedürfnisse laut der Studie?

Die Ansprüche der Arbeitnehmer auf die sich Arbeitgeber zukünftig einstellen müssen, um im weltweiten „War of Talents“ zu punkten können, zu 5 Hauptpunkten fokussiert werden.

Hier der Überblick:

Freiheit: Arbeitnehmer wollen zunehmend selbst kontrollieren, wann, wo und wie sie arbeiten.

Wissen: Mitarbeiter möchten Zugang zu den erforderlichen Ressourcen und Weiterbildungsmaßnahmen haben und den Freiraum, um ihre Kenntnisse zu verbessern.

Sinn: Immer mehr Arbeitnehmer suchen nach einem höheren Sinn in ihrer Arbeit als nur den Broterwerb.

Selbstmanagement: Technik eröffnet Arbeitnehmern mehr Unabhängigkeit bei der Steuerung ihrer Produktivität und Leistung.

Stabilität: Arbeitsplatzsicherheit wird nicht mehr allein über die Beschäftigungsdauer, sondern über Inhalte und Chancen definiert.

Nähere Informationen und die Ergebnisse der ADP-Studie unter:
http://www.de-adp.com/hcm/entwicklung-der-arbeitswelt

 

Ihr Best Practice Institute Team

http://www.best-practice-institute.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .