Lernen leicht gemacht

Unser Lernerfolg hängt nicht nur von Fleiß und Talent ab, sondern auch von den eigenen Lernmethoden. Etwas zu lernen heißt ja nur, es im Gedächtnis abzulegen, sodass es bei Bedarf wieder abgerufen werden kann. Was sind die beliebtesten Lernmethoden?

Lesen

Lesen ist eine passive Lernmethode mit niedriger Verarbeitungstiefe und oft ohne Wiederholung. Die Wahrscheinlichkeit, dass etwas von dem gelesenen Stoff ins Gedächtnis gelangt und dort bleibt, ist gering.

Lesen ist eine gute Methode, um einen thematischen Überblick zu bekommen, aber eine relativ schlechte Lernmethode. Es sei denn, ich lese die Inhalte mehrmals und bestenfalls noch in verschiedenen Büchern.

Lesen und Unterstreichen

Lesen und Unterstreichen ist schon eine etwas bessere Lernmethode als nur zu Lesen. Man muss sich Gedanken darüber machen, was man unterstreichen möchte und anhand der Unterstreichungen lässt sich der relevante Teil des Stoffs später noch einmal wiederholen.

Trotzdem ist Lesen und Unterstreichen allein keine besonders gute Lernmethode.

Notizen machen, Schreibdenken

Wer sich in eigenen Worten Notizen macht, zwingt sich dadurch selbst zum Nachdenken. Die Lernmethode beruht darauf, den Stoff zu lesen, zu strukturieren und ggf. mehrmals zu wiederholen.

Wie gut sich diese Methode als Lernmethode eignet, hängt natürlich stark davon ab, wie gut die Gedanken und Notizen sind, aber es bleibt ein Großteil der eigenen Notizen im Gedächtnis.

Mindmap erstellen

Um eine Mindmap erstellen zu können, muss man sich zwangsläufig Gedanken über den Stoff machen und diesen auch gedanklich strukturieren.

Die Lernmethode bedient dazu noch einen visuellen Anker in unserem Gehirn, wodurch sie etwas effektiver ist als reines Schreibdenken.

Übungen machen

Übungen zum Stoff durchzuführen, ist eine der besten Lernmethoden überhaupt!

Diskutieren

Mit anderen Menschen über den zu lernenden Stoff zu diskutieren, ist auch eine der besten Lernmethoden.

Selber Unterrichten

Vermutlich die Beste aller Lernmethoden.

Ein volles Gedächtnis mit den richtigen Lernmethoden wünscht Ihnen

Axel Hamann

Ihr Best Practice Institute Team

https://www.best-practice-institute.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.